banner
Home > Home > Interessantes aus den Stufen > Unser Pausenverkauf

Unser Pausenverkauf

 
Jeden Freitag bereiten die 9. Klassen unseren Pausenverkauf in der Schule vor:
Zwei Schüler gehen selbständig zum Bäcker im Ort und kaufen dort Brötchen und Brezeln ein. Die Brötchen werden von einer Arbeitsgruppe in der Küche belegt, eine andere Gruppe bereitet die Kasse für den Verkauf vor und der Verkaufsstand wird aufgebaut.
Kurz vor der Pause können dann alle SchülerInnen und LehrerInnen der Schule zum Einkaufen kommen. So startet die Pause z.B. mit einem lecker belegtem Brötchen mit Salat, Gurke und Käse! 
Ein seit mehreren Jahren etabliertes Angebot, welches von allen gerne und mit Freude angenommen wird. Leider nur einmal in der Woche :-).

Aber sehen Sie selbst:
 


Mit Vorbestellung oder ohne: Hier findet jeder, was ihm schmeckt.



Immer mit freundlicher Bedienung  :)



Bezahlt wird so selbststängig wie möglich.



Ebenso ist es beim Kassieren.
Mit dem verdienten Geld können sich die Schülerinnen
und Schüler tolle Dinge für die Klasse leisten.